April 2016 Bethanienrundbrief 

 
Einladung zum Heiligtumsfest am 28. Mai 2016

 
Am 28. Mai 1966 besuchte Pater Josef Kentenich, der Gründer der Schönstattbewegung, Bethanien.
Damals stand das große Haus gerade im Rohbau und das Heiligtum befand sich noch im Anbau des kleinen Hauses.
Genau 50 Jahre sind seitdem vergangen.

 
Anläßlich unseres Heiligtumsfestes wollen wir auf die Ernte dieser 50 Jahre schauen, und darauf, was uns heute bewegt.

 

 
So laden wir sie herzlich ein:

50 Jahre Pater Kentenich in Bethanien

was ihn bewegte - bewegt das mich?

Spuren ins Heute

Programm

14:00     Start im Meditationsraum
anschl. Gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen
17:00 Eucharistiefeier mit Spiritual Peter Falk

Über Kuchenspenden freuen sich alle!

Ort Kontakt
Schönstatt-Kapelle   Maria Fischer 0721/59793-41 / 42
Eisenhafengrund 7   fischer@bethanien-karlsruhe.de
76227 Karlsruhe http://www.bethanien-karlsruhe.de

 
In Vorbereitung auf dieses Ereignis laden wir ebenfalls ein zu einem Treffen Ende April:

Sonntag   24. April 2016   15:00
50 Jahre Pater Kentenich - Besuch in Bethanien

Was bedeutet uns das Ereignis für heute?

 
Viele Grüße übers Heiligtum in Bethanien
Georg und Marie-Luise Gerber


 

 

 

Impressum:
Rundbrief des Schönstatt-Zentrums Bethanien
Im Eisenhafengrund 7, 76227 Karlsruhe
Internet: http://www.bethanien-karlsruhe.de
Spendenkonto:
Institut Unserer Lieben Frau
Bank: Sparkasse Karlsruhe
IBAN: DE85660501010108126673
BIC: KARSDE66XXX
Kontakt:
Maria Fischer 0721/5979341
fischer@bethanien-karlsruhe.de
ML + G. Gerber 0721/5600926
gerber@bethanien-karlsruhe.de

Falls Sie diesen Rundbrief nicht mehr erhalten wollen, bitte eine kurze Email an gerber@bethanien-karlsruhe.de